Your browser does not support JavaScript! Urlaub auf Vis, eine der entlegensten Inseln der Adria

Urlaub auf Vis, eine der entlegensten Inseln der Adria

Urlaub auf Vis, eine der entlegensten Inseln der Adria

18.09.2017. / 0 Kommentare / in: Erfahrungen aus Kroatien / von: ApartmanInfo

Wenn man über die schönsten kroatischen Inseln spricht, ist Vis immer unter ihnen und man muss bedenken, dass Kroatien mehr als 1100 von ihnen hat, rund 60 bevölkert. Vis wird besonders von denen erwähnt, die dort waren. Meine Erfahrung ist die gleiche wie die Erfahrung von allen, die vor mir waren. Ich wage es sogar zu sagen, dass es der schönste Ort der Adria ist. Aber ich werde nicht prahlen, ich habe alles gesehen, aber ich habe genug gesehen und ich kann sagen, das war einer der interessantesten Ferien, voller wunderschöner und unberührter Natur, schöne Strände und tolles Essen und Reben.


Vis

Genießen Sie das alles, was Vis bietet, zuerst müssen Sie dorthin kommen und das ist der einzige Teil, der nicht so nett ist. Fähre geht von Split zweimal auf einer täglichen Basis so, wenn Sie die erste vermissen, werden Sie warten, einige Zeit für die zweite. Ticket für zwei Personen und ein Auto (was ich über die Größe der Insel empfohlen hätte) verursacht sofortige Kopfschmerzen, eine Fahrkarte ist 480 Kuna oder ca. 65 Euro. Die Fähre dauert fast zweieinhalb Stunden und das ist, wie lange Sie Kopfschmerzen haben werden, weil es weggehen wird, sobald Sie Vis zum ersten Mal sehen.


Vis - Komiža

Stadt Vis ist eine der beiden größeren Orte auf der Insel, ist Komiza etwas kleiner. Also fangen wir mit den wichtigsten im Sommer an - die Strände. Kamenice ist ein Kiesstrand in Komiza, der bei jüngeren Generationen beliebt ist, da die Lounge-Bar in der Nacht in einen Club verwandelt wird. Neben der Lounge Bar gibt es ein Restaurant, das gutes Essen zu erschwinglichen Preisen bietet.


Vis - Stiniva

Stiniva liegt im Süden der Insel und betitelt oft als der schönste kroatische Strand und einer der schönsten in Europa. Es gibt eine Klippe von beiden Seiten, also ist die Passage nur 15 Meter breit. Es ist extrem ungewöhnlich und einzigartig. Beacuse von seiner Position, es gibt keine Sonne nach 5pm. Um dorthin zu gelangen, musst du klettern und wandern, hoffentlich bist du in einer guten Form, da der schwierige und steile Weg etwa 15 Minuten dauert. Sie haben vielleicht mehrere Kratzer, wenn Sie ankommen und werden vollständig in Schweiß bedeckt, aber es zahlt sich aus, da diese Art von Gottes Spiel mit der Natur Sie nicht sehen. Zaglav ist auf der Ostseite der Insel und um dorthin zu gelangen, muss man den Ort Milna betreten. Sobald Sie es betreten, müssen Sie 15 Minuten vom Hauptstrand laufen, im Gegensatz zu Stiniva Pfad ist hier sichtbar und es gibt kein Klettern. Es ist ein Sandstrand, ideal, wenn Sie Ruhe haben wollen. Srebrna ist ein Strand in der Nähe von Zaglav und bekam seinen Namen Beacuse der Reflexion der Felsbrocken während des Mondscheines. Es ist perfekt für Familien, da es viel Kiefernwald hat, also Schatten. Es gibt auch Restaurant und Parkplatz.


Vis - Blaue Höhle

Vis und jener Teil der Adria ist für die Blaue Höhle am beliebtesten und man darf sie nicht zufällig verpassen! Es ist auf der nahe gelegenen Insel Bisevo. Ticket kostet 70 Kuna (wenig weniger als 10 Euro), aber um dorthin zu gelangen, müssen Sie einige der örtlichen Seeverkehrsunternehmen bezahlen. Sie machen eine Reise von ihm so für zusätzliche 130 Kuna (18 Euro) sehen Sie auch Höhle Medvidina und Strand Porat. Blue Cave ist ein einzigartiger Ort, leider kommerzialisiert, aber selbst fünf Minuten drinnen wird Sie faszinieren. Der Eingang selbst ist interessant, da der Hafen klein ist, so dass nur kleine Boote einsteigen können. Der Kapitän des Bootes wird dir sagen, dass du dich bei der Einfahrt ankommst. Innerhalb der Höhle Stille ist das erste, was Sie bemerken, gegenüber alles, was draußen los ist. In einer Kombination mit schöner blauer Reflexion und kristallklarem Boden (obwohl die Tiefe 20 Meter beträgt) erleben Sie absolute Ruhe. Du kannst Fotos machen, aber Schwimmen ist verboten. Um alles in einem Wort zusammenzufassen - atemberaubend.


Vis - Porat Strand Biševo

Nach dem Besuch der blauen Höhle nehmen Sie eine kurze Fahrt zum Porat Strand auf der Insel Bisevo. Der Strand ist vor den Winden geschützt, es gibt Kiefernwald und Sie können wählen, wo Sie Ihr Handtuch setzen, was bedeutet, dass es nicht überfüllt ist. Ich bin vielleicht subjektiv, aber Porat ist der schönste Strand von Biševo und Vis, also kein Wunder, dass ich zweimal dort hingegangen bin.


Komiža vom höchsten Gipfel Hum (587 m)

Wenn du fürchtest, du wirst nichts haben, außer Schwimmen und Sonnenbaden, du irrst dich. Sie können zu einem der beiden Sommerkino gehen, die draußen sind. Einer befindet sich in Vis, andere in Komiza. Für nur 25 kuna (3,5 euro) kannst du grundsätzlich alle blockbusters sehen Gostionica Aerodrom ist in der Tat Weingut / Taverne, wo ich aßen berühmten Kuchen namens "viška pogača". Um genauer zu sein, "komiška pogača". Teig ist das gleiche, Sardinen gehen in beide, aber die von Komiza hat zusätzliche Tomatenfüllung. An der gleichen Stelle trank ich die beste weiße Rebe in meinem Leben - Vugava, süße Art, die nur auf dieser Insel wächst. Um zu markieren, ist Aerodrom bei Plisko Polje und um dort zu kommen, muss man eine von zwei Hauptstraßen benutzen. Einer ist 10 km lang und die anderen 18, langsamer aber mit einer viel besseren Aussicht. Ort, den Sie auch besuchen müssen, ist Konditorei Cukar. Extrem leckere Kuchen im Bereich von 12 bis 19 Kuna (1,5 bis 2,5 Euro) werden Sie jeden Tag kommen. Sie sind auch in einer positiven Weise anders wegen der ungewöhnlichen Zutaten wie Lavendel, Feige, Rosmarin, Salbei. Die Konkurrenz ist glücklich Cukar denkt nicht daran, mehr Läden wie diese zu eröffnen. Ich muss noch einige mehr erwähnen. Besuchen Sie Festung König George III, gehen Sie dort zumindest für einen Drink. Festung wurde von British Royal Navy vor mehr als zwei Jahrhunderten gebaut und heute ist ein Ort, wo oft Hochzeiten über die Wochenenden stattfinden. Verpassen Sie nicht Tito Höhle, die Wohnsitz von Josip Broz Tito während des Zweiten Weltkrieges war. Es ist unter Hum, höchster Punkt bei Vis. Blick von dort ist atemberaubend. Zum Frühstück geht es zum Restaurant Fabrika in Komiza. Du wirst gut gefüttert sein, die Atmosphäre ist wirklich nett und mit cofee inklusive all das kostet man kaum 100 kuna (13 euro). Zum Abendessen bin ich mir sicher, dass du wenigstens einmal die Gelegenheit hast, "Angeln Nächte" zu erleben, im Gegensatz zu denjenigen in anderen Inseln, das ist für alle Menschen dort frei.


Vis - map

Worte können nicht beschreiben, wie schön Vis ist und alles, was es bietet, so ist das Beste, was zu tun ist, dort zu gehen und es selbst zu sehen. Ich kann garantieren, dass es dir nicht leid tut! Der beste Weg, um Urlaub auf der Insel zu verbringen, ist es, die Wohnung direkt mit den Besitzern der Unterkunft zu mieten, weil es viel billiger sein wird, und die Besitzer werden Ihnen viele nützliche Informationen über die Insel erzählen. Sie können wählen zwischen Ferienwohnungen in der Stadt Vis und Ferienwohnungen in Komiža , aber sicherlich genießen Sie und haben tolle Zeit und Urlaub auf dieser magischen Insel.

Stichworte: Insel Vis, Komiža, Biševo, Blaue Höhle

Wir würden gerne Ihre Geschichten und Erfahrungen in Kroatien in den Kommentaren unten zu hören